NuForce HEM6

NuForce HEM6 Inear

Mit der neuen Inear-Serie namens HEM baut der Projektor-Spezialist Optoma sein Kopfhörer-Sortiment unter dem Label NuForce weiter aus. Die 4 neuen Inears setzen dabei allesamt auf Balanced Armature (BA) Treiber – der Standard im professionellen Einsatz. Optoma gibt an durchgängig auf Treiber des bekannten amerikanischen Herstellers Knowles zu setzen. Den Einstieg stellt der HEM2 mitWeiterlesen

NuForce HEM4

NuForce HEM4 Inear

Mit der neuen Inear-Serie namens HEM baut der Projektor-Spezialist Optoma sein Kopfhörer-Sortiment unter dem Label NuForce weiter aus. Die 4 neuen Inears setzen dabei allesamt auf Balanced Armature (BA) Treiber – der Standard im professionellen Einsatz. Optoma gibt an durchgängig auf Treiber des bekannten amerikanischen Herstellers Knowles zu setzen. Den Einstieg stellt der HEM2 mitWeiterlesen

Pai Audio MR2

Pai Audio MR2 Faceplate

Pai Audio (auch gerne π Audio oder 3.14 Audio) ist ein noch recht junges chinesisches Startup-Unterehmen. Bei dem in Shenzhen angesiedelten Hersteller hat man es sich zur Aufgabe gemacht preislich besonders attraktive Inears und Earbuds zu fertigen. Der MR2 stammt aus der Inear-Serie „MR“, dessen Modelle allesamt mit Balanced Armature Treibern ausgestattet sind. Wie derWeiterlesen

InEar StageDiver 2

InEar StageDiver SD 2 mit und ohne Tip

InEar ist ein deutsches Unternehmen, dessen Produkte in Handarbeit montiert werden. Das gilt natürlich auch für die Serie namens StageDiver unter der bei InEar die „Universal-Fit“ Systeme geführt werden. Der StageDiver 2 (abgekürzt SD-2 oder auch SD2), liegt preislich um 380€ und kommt mit zwei Balanced Armature Treibern pro Seite daher; als 2-Wege-System wird alsoWeiterlesen

Dunu DN-2000J

Hybrid – da denkt man wohl zuerst an umweltfreundliche PKW. Aber auch der Dunu DN-2000J setzt auf ein hybrides Antriebskonzept; Hybrid ist dabei aber in einem anderen Kontext zu verstehen: In ihm arbeitet eine Kombination aus einem dynamischen Treiber und zwei sogenannten Balanced-Armature (BA) Treibern. So erhofft man sich die Vorteile beider Arten der SchallwandlungWeiterlesen