Headflux Awards 2016

Headflux Awards 2016

Zusammen mit dem Jahreswechsel feiern wir das einjährige Bestehen von Headflux. Da lassen wir es uns nicht nehmen einmal zurückzublicken und die Produkte auszuzeichnen, die uns ganz persönlich und nachhaltig beeindruckt haben. Dabei möchten wir 5 Awards verleihen – an Equipment, das innerhalb der jeweiligen Kategorie und Preisklasse hervorsticht und uns deshalb besonders überzeugen konnte.Weiterlesen

NuForce HEM8

NuForce HEM8 Inear

Mit der neuen Inear-Serie namens HEM baut der Projektor-Spezialist Optoma sein Kopfhörer-Sortiment unter dem Label NuForce weiter aus. Die 4 neuen Inears setzen dabei allesamt auf Balanced Armature (BA) Treiber – der Standard im professionellen Einsatz. Optoma gibt an durchgängig auf Treiber des bekannten amerikanischen Herstellers Knowles zu setzen. Den Einstieg stellt der HEM2 mitWeiterlesen

RMAA: Topping NX2

Topping NX2 DAC AMP

Der Topping NX2 ist ein kompakter und günstiger Kopfhörerverstärker mit eingebautem Wandler (DAC). In diesem, etwas abgespecktem Review, wollen wir hauptsächlich auf die Ergebnisse unserer Messungen des Topping eingehen. Für rund 40€ (Amazon) möchte das kleine Gerät den Klang an Laptop oder Smartphone aufbessern. In seinem handlichen Gehäuse mit den Ausmaßen von 58.5 x 92Weiterlesen

NuForce HEM6

NuForce HEM6 Inear

Mit der neuen Inear-Serie namens HEM baut der Projektor-Spezialist Optoma sein Kopfhörer-Sortiment unter dem Label NuForce weiter aus. Die 4 neuen Inears setzen dabei allesamt auf Balanced Armature (BA) Treiber – der Standard im professionellen Einsatz. Optoma gibt an durchgängig auf Treiber des bekannten amerikanischen Herstellers Knowles zu setzen. Den Einstieg stellt der HEM2 mitWeiterlesen

Cayin i5

Cayin i5 DAP

Cayin als Unternehmen legt den Fokus ausschließlich auf den Bereich Stereo-Audio. Mit Röhrenverstärkern und CD-Spielern hat sich die Marke Cayin bereits seit vielen Jahren einen Namen in der Szene gemacht. Neben dem beliebten Kopfhörerverstärker C5 (C5DAC als DAC Version) spielt man bereits auch mit den mobilen Audioplayern N5 und N6 in der „modernen“ High-Resolution LigaWeiterlesen